• Slide6
  • Slide4
  • Slide5






Arm-Support

„Erweiterung des Bewegungsradius sowohl horizontal als auch vertikal werden wieder möglich.“

Es gibt die vielfältigsten Gründe die Arme nicht oder nicht mehr heben zu können. Neurologische Erkrankungen, vielfältige zerebrale Störungen, Unfälle, Nervenschädigungen, Autoimmunerkrankungen und viele andere Hintergründe können hier eine Rolle spielen.

Die persönliche Körperpflege wie das Rasieren oder das Putzen der Zähne, das Kämmen der Haare, etwas Schminke auftragen, die Brille auf oder wieder abnehmen, ein Handy zum Kopf führen, ein Stück Kuchen essen, ganze Mahlzeiten, etwas Trinken oder einfach das simple Kratzen am Kopf, ist selbstbestimmt nicht mehr möglich, wenn die Kraft zum Heben der Arme fehlt. Persönliche Grundbedürfnisse können nicht mehr befriedigt werden.

Moderne und innovative Arm-Unterstüzungssysteme als Hilfsmittel zum Heben und Führen der Arme bringen mehr Unabhängigkeit, damit all diese Alltagshandlungen wieder oder erstmals selbstständig und autonom für Menschen mit diesen Einschränkungen möglich wird.

Indikationen

Indikationen

Der Einsatz der Arm-Support Modelle, vielfältigen Körperlichen- und/oder Mehrfachbehinderungen möglich.

1. Muskelerkrankungen z. B. Dystrophien

2. neurologische Erkrankungen

3. Cerebralen Störungen

4. bei vorhandener oder zunehmender Immobilität der Arme

5. bei Kraftlosigkeit

6. Erkrankungen und Störungen aus dem orthopädischen Spektrum

7. nach Unfällen

Die Produktpalette für die individuelle  Unabhängigkeit

Die Produktpalette für die individuelle Unabhängigkeit


1. Neater Arm-Support

  • einzigartiges Antriebssystem zur Mobilisation der Arme und zur Unterstützung der Nutzer:innen
  • elektronisch steuerbar per Taster- bzw. Sensorensteuerung
  • Montage an alle gängigen Rollstuhlvarianten; auch Sonderbau möglich
  • Stromversorgung über Batterie des Elektrorollstuhles
  • sehr geringer Stromverbrauch
  • individuelle Anpassung an Bewegungseinschränkungen der Arme
  • individuelle Anpassung an Bewegungseinschränkungen der Arme
  • stufenloser Bewegungsradius - sowohl horizontal, als auch vertikal
  • flüssige Bewegungen
  • individuelle Anpassung an Bewegungseinschränkungen der Arme
  • Kippfunktion der Ellenbogen durch Schwerpunktanpassung der Hebearme
  • geringe Bewegungsfähigkeit der Nutzer:innen nötig > das technische System des „Neater Arm-Supports“ umgeht die Schwerkraft und hebt die Arme in die gewünschte Position der Nutzer:innen

Vorteile:

  • individuelle Unabhängigkeit der Nutzer:innen von Assistenzpersonen
  • Stärkung der psychischen Gesundheit durch Aufrechterhaltung der Autonomie
  • Reduzierung von Muskelkontrakturen
  • Muskelerhaltung und/oder -aufbau
  • Reduzierung von Schmerzen durch Überlastung des Bewegungsapparates bei muskulären Erkrankungen
  • wirkt Fehlhaltungen entgegen
2. Neater Arm-Support Zero

2. Neater Arm-Support Zero

  • Ergänzungs- bzw. Alleinlösung bei Störungen der Armhebefunktion bzw. Störungen der Armmotorik
  • Einsatz des Hilfsmittels vorwiegend bei Aktivitäten am Tisch- bzw. Schreibtisch
  • Ideallösung am Arbeitsplatz, in der Schule, in der Uni oder im Restaurant
  • leicht am Tisch fixierbar
  • schnell und leicht montierter; leicht zu transportieren

Vorteile:

  • individuelle Unabhängigkeit der Nutzer:innen von Assistenzpersonen
  • Stärkung der psychischen Gesundheit durch Aufrechterhaltung der Autonomie
  • Reduzierung von Muskelkontrakturen
  • Muskelerhaltung und/oder -aufbau
  • Reduzierung von Schmerzen durch Überlastung des Bewegungsapparates bei muskulären Erkrankungen
  • wirkt Fehlhaltungen entgegen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

> Wir sind bundesweit für Sie da <

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Jetzt Anfrage stellen Jetzt anrufen


Neater-Eater

Neater-Eater

 


Neater Eater Robotic

Neater Eater Robotic

 


Trinksysteme

Trinksysteme

 


Zubehör

Zubehör

 


Armsupport

Armsupport

 




Berghaus Reha-& Adaptionshilfen

Kolingesstr. 4
44319 Dortmund

Telefon: 0231 47677866 0231 47677866